USP: So findest du dein Alleinstellungsmerkmal

USP: So findest du dein Alleinstellungsmerkmal

“Steche aus der Masse hervor, finde deinen USP, dein Alleinstellungsmerkmal” – Ja, schön und gut, du weißt das sicher auch, aber wie findet man denn sein Alleinstellungsmerkmal unter all den anderen tollen Menschen da draußen, die genau dasselbe machen, wie du? Wie findet man das, was einen von anderen unterscheidet? Wie sticht man aus der Masse hervor? Wie finde ich mein Alleinstellungsmerkmal im Business? Ganz ehrlich? Uns ist das auch schwergefallen. Ich glaube das, was uns am meisten ausmacht, ist unsere Persönlichkeit. Die gute Laune, die Macher-Mentalität oder auch Arschtritte, hehe und schon auch dass wir als Frauen sehr technische Bereiche im Online Business simpel vermitteln wollen. Auch das gehört dazu. Das war aber auch nicht von Anfang an so. Ich hatte schon immer eine Begeisterung für E-Mail Marketing und stürzte mich immer mehr und mehr in diese Sphäre. Das war aber nicht von Beginn an unser Fokus. Die Nische war also sehr breit. Online Business Aufbau. Punkt. Doch natürlich sind wir dort nicht die einzigen und dadurch ist es viel schwieriger, sich zu positionieren, wirklich jemanden zu erreichen. Daher haben wir uns wieder spitzer aufgestellt. Mit mehr Fokus auf die Themen Content Marketing, E-Mail Marketing und Funnel Aufbau.  Ich möchte dir heute die verschiedene Aspekte mitgeben, wie wir uns immer mehr und mehr versuchen hervorzuheben und unser Alleinstellungsmerkmal deutlich zu machen. Ganz ehrlich? An einem richtigen Standing zu arbeiten hört niemals auf. Es ist ein Prozess. Schritt für Schritt. Also, die wichtigsten Punkte für deinen USP: Nische Branding Persönlichkeit Mut Positioniere dich in einer spitzen Nische Wie schon gesagt: Vor allem zu Beginn deines Online Business ist es...
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]