Büro vs. Homeoffice als Selbstständige

Gleich vorweg: heute gibt es hier kein Richtig oder Falsch. Das ist eine rein subjektive Sicht auf das Thema Homeoffice – Ja oder Nein.

Da ich beides ausprobiert habe und immer wieder mal einige von euch überlegen, ob sie den Schritt „raus aus dem Zuhause” wagen sollen…

Mein Hintergrund: Ich habe nie an einem regulären Arbeitsplatz gearbeitet, im klassischen Sinne. Mein Arbeitsplatz war während meines Kommunikationsdesign Studium mein Wohnzimmertisch & Couch mit Laptop. Später wanderte ich in eine Ecke mit Schreibtisch und iMac im Schlafzimmer. Dann ins eigene Büro in unserer Wohnung. Und das dann sehr lange. Insgesamt elf Jahre lang. Bis ich letztes Jahr, im Sommer 2016 aus meinem Homeoffice raus bin. In ein „richtiges” Büro in einem Haus, in dem auch Texter, Fotografen, eine Werbeagentur, ein Kunstbuchverlag, 3D-Spezis und Grafiker sitzen. SO toll.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]