Irgendwann ist nirgendwann – Wie Simone Abelmann sich ihr Sketchnotes Business aufgebaut hat

Irgendwann ist nirgendwann – Wie Simone Abelmann sich ihr Sketchnotes Business aufgebaut hat

Vielleicht sind dir auch schon mal Gedanken durch den Kopf wie “Haaaach, das ist nicht perfekt” oder “Irgendwann mach ich auch mal [nen Onlinekurs]” gedacht. Solche Gedanken sind ganz normal. Wichtig ist nur, dass wir sie erkennen und uns dann fragen: Ist das Fakt oder ist das ein Glaube? Und sowieso immer: ist das gerade hilfreich? So viele bleiben sehr lange an diesen Sätzen hängen. Übrigens auch in den unterschiedlichsten Phasen. Kopfkino hat man nicht nur am Anfang. Die Herausforderungen werden nur andere. Ein anderer Satz, den ich schon oft bei anderen gehört habe “In meiner Branche kann ich nicht Preis X nehmen. Das würde keiner bezahlen” oder “Online kann man nur viel Geld verdienen, wenn man auch Kurse macht, in denen man anderen wiederum zeigt, wie sie online Geld verdienen können”. Ich freu mich heute, dir Simone Abelmann auf dem Podcast vorzustellen. Solltest du Simone noch nicht kennen: sie ist DIE Sketchnotes Queen und erzählt dir von ihrer Reise. Vom IT-Nerd (wie sie selber sagt), hin zur Sketchnotes World mit Onlinekursen, mittlerweile sieben Angestellten und einem Hoch von 18.000 Webinar-Anmeldungen (Alter! Davon träum ich Nachts *haha*). Links zur Folge: Simones Challenge (Werbung) InstagramFacebook PIN MICH Der Artikel oder die Podcastfolge waren für dich hilfreich und du möchtest einfach Danke sagen? Schenke uns doch einen Kaffee! Weitere Beiträge Zwei Schritte voraus, reicht aus? Jun 11, 2024 | Online Business AufbauDu hast bei deinem Launch alles richtig gemacht & trotzdem hat niemand gebucht? Hier findest du Stellschrauben, woran es gelegen haben könnte mehr lesen Beim Launch alles richtig gemacht und trotzdem bucht niemand Jun 4, 2024 | Onlinekurs LaunchDu hast bei...