Meine 8 wichtigsten Learnings aus 2022

Meine 8 wichtigsten Learnings aus 2022

Wir alle können immer nur lernen. Und so sehr wir uns Coaches, Strategie, Onlinekurse, Bücher und Podcasts zur Hilfe nehmen können, so sehr müssen wir trotzdem selbst den Weg gehen. Es gibt keine Abkürzung für Weisheit. Weisheit kommt nur durch Erfahrung. Wenn ich zurückblicke weiß ich, dass mein Online Business, meine Onlinekurse und Programme heute genau so sind wie sie sind, weil ich bereits so viel ausprobiert habe und Kunden auf ihrem Weg begleiten durfte. Und weil viel Tolles, aber durchaus einiges passiert ist, von dem man sich erst einmal denken würde „Hätte ich lieber drauf verzichtet”. So funktioniert das Leben nur nicht. Du kannst nicht auf Erfahrungen verzichten, die dir ein Stück Weisheit mitgeben. Auch, wenn du dieses Stück Weisheit oft erst im Nachhinein erkennst. Heute gibt es acht Learnings aus meinem Jahr 2022.  ​ Hier findest du die acht Learnings aufgezählt. Mehr dazu erzähle ich dir oben in dem Audioplayer auf meinem Podcast #OnlineBusinessGeek: Fokus ist gut. Aber nicht, wenn du dabei das „normale” Geld verdienen vergisst. Fokussiere dich auf den Cashflow. Alles andere (Prozesse, Teamstrukturen & Co) kommt danach. Verbessere deine Programme und Onlinekurse kontinuierlich. Traue dich, dein eigenes Ding zu machen, statt den Einheitsbrei, den alle anderen machen. Tipp: Wiederhole ein Verkaufswebinar mehrfach live, ehe du es für einen Evergreen-Funnel verwendest. Und Frage danach per Umfrage nach Feedback. Plane genug Zeit ein für die Projektplanung (und Umsetzung) Team: Hüte verteilen ist wichtig – jede:r hat seine Rolle. Pfusche nicht dort rein. Gute AGB sind Gold wert und lassen dich besser schlafen – Anwälte zum Freund zu haben auch. Es ist okay, wenn du Routinen aus...