Welcher Social Media Kanal passt zu meinem Business?

Welcher Social Media Kanal passt zu meinem Business?

Welchen Social Media Kanal soll ich verwenden? Lass uns das Thema heute mal so angehen, dass du wirklich Schritt für Schritt herausfindest, auf welchen Social Media Kanal du setzen solltest.  Was auf jeden Fall zu vermeiden gilt: Auf allen Hochzeiten gleichzeitig tanzen. So machst du gefühlt alles und doch nichts richtig.   Also, welcher Kanal ist für dich und dein Business der richtige? Dafür gibt es 3 ganz einfache Bausteine, die du beachten solltest:  Deine Zielgruppe  Der Inhalt den du teilen willst Der Zweck der Plattform und dein Ziel Wo sind deine Lieblingskunden? Wir gehen hier jetzt nicht nochmal in die Tiefe der Definition deines Lieblingskunden. Viel wichtiger ist hierbei, dass du herausfindest, wo sie aktiv sind und wie deine Lieblingskunden Content am liebsten konsumieren.  Wenn du Letzteres noch nicht sicher weißt, dann sieh auf den Plattformen nach, ob es dort bereits Menschen gibt, die deine Lieblingskunden bedienen. Das muss nicht in der gleichen Nische sein. Sagen wir, du zeigst Frauen, wie sie besser in Form kommen, dann haben diese Frauen auch noch andere Interessen. Vielleicht sind viele von ihnen Mütter. Oder Studentinnen. Vielleicht ist bei deiner Lieblingsperson die Umwelt ein großes Thema. Geh dorthin, wo sie sich „sammeln”. Und wenn du niemanden findest oder dir nicht sicher bist? Probier es einfach mal aus. Easy as that! Das Business, ach, das ganze Leben, ist ein ewiges Trial and Error. Sei jeweils für mindestens einen Monat auf den verschiedenen Plattformen super aktiv: Instagram, Facebook, YouTube, Pinterest. Also wirklich super aktiv! Du willst ja herausfinden, wo du zukünftig deine Energie gebündelt reinstecken solltest. Auf Social MEdia Aktiv sein heißt: täglich posten...
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]