Interview: Evelyn Heiler – Kreativworkshops jetzt auch online

Durchstarterin des Monats im März

Zeit Erfolge zu feiern! Grade ist eine super intensive Zeit. Deshalb ist es umso wichtiger, dass du dir deine Erfolge bewusst machst. Wirklich bewusst. Worauf bist du stolz? Weißt du, es ist auch ein Erfolg, wenn du gerade irgendwie den Tag wuppst, mit all den Aufgaben, Familie und so weiter, was den ganzen Tag ansteht und dir vielleicht eine Stunde für dein Business einräumst. Das ist großartig! Du bist großartig.

Wir haben heute die liebe Evelyn im Bloginterview. Sie ist unsere Durchstarterin des Monats im März in unserem Online Durchstarten Programm und wir haben sie ein bisschen ausgefragt. Sie ist seit Februar 2020 in unserem Programm und rockt schon jetzt was das Zeug hält. Wir übergeben das Wort an Evelyn. Los geht’s.

 

Interview mit Durchstarterin Evelyn Heiler

Liebe Evelyn, stell dich kurz vor, wer bist du und was machst du?

Ich bin Evelyn. Mit meinem Mann, meinen zwei kleinen Kindern und meiner Mutter wohne ich in einem kleinen Haus mit Garten.

Dort habe ich das Glück, dass ich mir ein kleines Atelier einrichten konnte. Mit diesem habe ich mich selbstständig gemacht. So habe ich die Möglichkeit meine Leidenschaft die Kreativität auszuleben und anderen die Möglichkeit einer kreativen Auszeit zu bieten.

 

Was ist dein letzter kleiner oder großer Erfolg?

Ganz klar mein erster Online Workshop. Dazu musste ich das Konzept meiner Offline Workshops über Bord werfen und komplett neu gestalten, mit E-Book und Material-Kit.

Nenne 3 Eigenschaften, die dich als Person am besten beschreiben:

Neugierig, pragmatisch & empathisch

 

Was war deine Herausforderung beim Einstieg in dein Business und wie hast du sie gemeistert?

Ich würde sagen es waren Herausforderungen. Die Bürokratie, der Businessplan, der Gründungszuschuss, die Entscheidung überhaupt zu treffen es zu wagen mit der Selbstständigkeit. Man stößt eine Tür auf und plötzlich ergeben sich 10 neue Fragen, man findet eine Antwort und daraus ergeben sich wieder 10 neue Fragen. Mir hat geholfen das, als wichtigen Prozess anzuerkennen und dass all die Schritte nötig und wichtig sind, damit ich am Ende „wenn mein Business groß wird“ über die Fähigkeiten verfüge, die es braucht.

 

Was würdest du deinem jüngeren Ich heute mit den auf den Weg geben?

Vertraue auf deine Intuition. Du kannst. Ende der Geschichte.

 

Was ist dein Motivator?

Die Freude daran eine Idee zu haben und es einfach auszuprobieren, ständig dazuzulernen und dann meine Erkenntnisse/Fähigkeiten usw. mit anderen zu teilen. Die irre Freude besteht bei mir aus zwei wichtigen Teilen. 1. Zeit allein mit mir zu haben, um kreative Prozesse auskosten zu können und 2. wenn es sich gut anfühlt und gut aussieht, andere dabei zu begleiten ihre Kreativität auszuleben. Egal ob beim Malen, knüpfen von Makramees, Weben oder, oder.

 

Du bist mit offline Workshops gestartet und bietest sie jetzt zum ersten Mal online an. Was tust du, um sie online zu bewerben? Wie bist du das ganze angegangen?

Ich habe auf Instagram erzählt was mir so durch den Kopf geht und andere daran teilhaben lassen. Die Workshops einfach ersatzlos ausfallen zu lassen, war keine Option. Also habe ich in der Story laut gedacht. Die Reaktionen darauf waren durch weg positiv. Viele die schon länger geschrieben haben, dass es schade ist das sie zu weit weg wohnen, um teilzunehmen, haben sich über die  Ankündigung von Online Workshops gefreut. Ich hab dann kurz gezögert und dann gedacht: „Scheiß drauf, ich mach das jetzt einfach.“

Beworben im klassischen Sinne habe ich den Online Workshop gar nicht. Ich habe nur auf Instagram erzählt was ich gerade mache z.B. ein komplett neues E-Book schreiben, ein Muster für einen Traumfänger entwickeln, das schön, anspruchsvoll und trotzdem machbar ist usw. Dann habe ich mir einen Termin überlegt und einen Zeitplan geschrieben, was muss wann wie fertig sein damit es klappt. Und ohne das alles fertig war habe ich den Termin veröffentlicht, denn ich habe ja Vorlaufzeit gebraucht damit ich auch die Pakete verschicken kann und ich wollte mit dem Workshop auch nicht noch 4 Wochen warten. Denn wer weiß schon was in 4 Wochen ist? Vielleicht hätte ich dann einen Rückzieher gemacht. Aber es war die beste Entscheidung. Keine 24 Stunden später war der Workshop ausgebucht. Das hat mich irre gefreut und mega motiviert.

 

Wie wichtig ist für dich und dein Business das richtige Umfeld?

Sehr wichtig. Schon als ich damals mit dem Bloggen begonnen habe, habe ich mich bewusst auf die Suche nach Gleichgesinnten gemacht. Meine Familie und Freunde finden toll was ich mache, aber kaum jemand bloggt, oder ist selbstständig. Der Austausch ist irre wichtig für mich. Über die Jahre ist ein kleines Netzwerk entstanden, nein ich muss sagen ich habe ein kleines Netzwerk aufgebaut. Das passiert nämlich nicht von allein, sondern proaktiv. Ich bin so froh, dass ich über meinen Schatten gesprungen bin und Kontakt zu anderen Selbstständigen gesucht habe.

 

Hast du einen Buchtipp für all die Durchstarterinnen da draußen? (Werbelinks)

Show your Work – Austin Kleon

Die Kunst deine Kunden zu lieben – Stefan Merath

Das hier ist Wasser – David Foster Wallace

Die Regeln des Glücks – Dalei Lama

Big Magic – Elizabeth Gilbert

Hast du ein Motto? Wenn ja, was bedeutet es für dich?

Was mir da immer in den Sinn kommt ist „Nur wer sich verändert, bleibt sich treu“. Ich weiß gar nicht von wem das ist. Das ist nicht wirklich mein Motto, aber Stillstand ist nichts für mich. Auf meinem Schreibtisch stehen die 5 Flow-365-Tage-Kalender der letzten Jahre, da suche ich mir jeden Tag das schönste Kalenderblatt aus. Das ist dann wie eine kleines Motto für den Tag.

 

DANKE, Evelyn. Wir sind mega gespannt darauf, was du noch so alles auf die Beine stellen wirst.

Links zum Interview mit Evelyn Heiler

Buchtipps (Werbelinks):

Show your Work – Austin Kleon

Die Kunst deine Kunden zu lieben – Stefan Merath

Das hier ist Wasser – David Foster Wallace

Die Regeln des Glücks – Dalei Lama

Big Magic – Elizabeth Gilbert

 

Evelyn Heiler:

Website

Instagram


Wie wir dir helfen können: 

Online Durchstarten – Das Lifetime Programm für deinen Online Business Auf- und Ausbau

E-Book: In 30 Tagen ins Online Business – dein digitaler Fahrplan

 

Von Null zur Videodurchstarterin – Lerne, wie du Videos für dein Business einsetzt

 

Du willst auch mit deiner Idee durchstarten?

NEU hier? Lerne Johanna besser kennen.

Johanna Fritz

15 Ideen für dein Freebie

15 Ideen für dein Freebie um mehr Newsletter Leser zu gewinnen

3 Tipps für mehr Newsletter Leser

Wie bekomme ich mehr Newsletter Leser?

Eine Community aufbauen in 3 Schritten

In 3 Schritten eine Community für dein Online Business aufbauen - By Johanna Fritz Online Business Coach

So startest du ein Online Business

Der Start ins Online Business und die kosten

Dein digitaler Fahrplan ins Online Business

E-Book: Starte in 30 Tagen dein Online Business mit einem digitalen Fahrplan - Schritt für Schritt - By Johanna Fritz

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.