Selbstständig mit Behinderung. Ein ganz normales Leben.

Heute habe ich jemanden für dich, bei der sich so mancher Miesepeter (und das meist ohne Grund) eine ordentliche Scheibe abschneiden kann.

Tina Hötzendorfer ist seit einem Snowboard Unfall im Jahr 2008 querschnittsgelähmt. Und liebt ihr Leben. Sie ist Künstlerin und Unternehmerin mit Rollin Art, hat zwei Angestellte, gibt Workshops, und stellt weltweit ihre Gemälde aus. Wie sie selber auf ihrem Blog schreibt “Sie führt ein ganz normales, glückliches Leben. Mitten in der Gesellschaft.

Und genau darum wird es in der heutigen Folge gehen. Um ihr Leben. Um das sich motivieren und das positiv denken. Das Leben genießen.

Damit gehen wir runter in den Süden bis nach Österreich. Willkommen auf dem Podcast, Tina.

Jetzt mal ehrlich: Ist es nicht bewundernswert, was Tina da so alles auf die Beine gestellt?

Ich bin, wie du vielleicht gemerkt hast, komplett baff und überwältigt von der inneren Stärke dieser Frau. Wären wir doch alle so willensstark, um zu begreifen, wie schön das Leben eigentlich ist.

Mach’s gut und danke, dass du wieder mit dabei warst.

Links

Hier findest du noch einmal alle im Podcast erwähnten Links und unsere Facebook Gruppe. Lass uns dort doch über diese Folge und andere Business Themen austauschen.

Links

Rollin Art Website

Rollin Art Facebook

Rollin Art Instagram

Wings for Live Stiftung

Pin mich

1 Kommentar

  1. Wow! Wie sympathisch und mega positiv ist Tina und sie hat so eine herzliche Ausstrahlung (so warm). Und was für tolle Sachen sie macht.
    Mega Respekt und Hammer Einstellung, auch und trotz all der nicht einfachen Situation.
    Ich bin gerade auch voll fasziniert von ihr…..

    Liebe Grüße
    Marion

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.