Video Training: Wie du 2023 Onlinekurs Kunden gewinnst - das Live Launch System by Johanna Fritz
Exklusives Video Training

Du wünschst dir mehr Kunden für deinen Onlinekurs?

Dann melde dich jetzt zu meinem exklusiven Video Training an.

3 Glaubenssätze, die deinem Onlinekurs Launch im Weg stehen

Keine Hacks, keine Tools und Technik  – manchmal stehen wir uns vor allem selbst im Weg. Vielleicht kennst du das auch und deshalb werden wir all den Gedankenmustern und Glaubenssätzen mal einen Tritt zu verpassen, die dich permanent ausbremsen. Bereit? Dann machen wir Schluss mit der Selbstsabotage und legen los.

“Bin ich gut genug?”, “Das macht doch schon jemand anderes.”, “Habe ich Zeit dafür, das wirklich durchzuziehen?”, “Wird überhaupt jemand kaufen? Was, wenn niemand bucht?”, “Setze ich damit nur Geld in den Sand?”

Kommt dir der ein oder andere Satz bekannt vor? Ich möchte hier gleich mal auf einen Satz eingehen, den ich immer wieder höre. Egal ob zu meinem halbjährigen Launch-Programm Online Durchstarten, kostenlosen Challenges oder allgemeinen Aufgaben, die zu so einem Online Business dazugehören:

„Ich weiß gar nicht, wie ich das zeitlich alles schaffen soll. Ich habe keine Zeit dafür.“

Wir alle haben 24 Stunden – jeden Tag. Und ich kann dich gut verstehen. Die Kiddis hocken mit laufender Rotznase zu Hause, dann sind schon wieder Ferien. Die Kinder sind die ganze Zeit zu Hause. Meine auch.

Ich habe auch zwei Kinder und jongliere zwischen ihren AGs, laufenden Nasen, Calls, dem Launch und allen Vorbereitungen hin und her.

Aber ich möchte dir an dieser Stelle etwas mitgeben: Du wirst nicht plötzlich mehr Zeit haben und es wird immer Phasen geben, in denen du flexibel reagieren musst. Doch wenn du das hier wirklich willst, dann schaffst du dir Zeit. Priorisierung ist hier das A&O. Verwendest du deine Zeit wirklich für einen Instagram Post oder arbeitest du an deiner Strategie?

Ich bin kein Fan vom Hustle Mode, aber ich will dich nicht anlügen – am Sonntag bin ich nochmal bis 22.30 Uhr über die Workshop-Slides für Montag gegangen. Tagsüber stand Kindergeburtstag inklusive vorherigen Kuchenbacken an. Tage oder Phasen, in denen du mal mehr arbeitest, gibt es. Insbesondere am Anfang!

Du hast immer so viel Zeit, wie du sie dir schaffst.

Online Durchstarten ist inzwischen ein Halbjahresprogramm und wir bekommen immer wieder die Frage, wie lang die Videos sind, wie viel Zeit man sich einplanen sollte, dass da und da in irgendeinem Bundesland Ferien sind oder der Launch dann auf einen bestimmten Monat fällt. 

Meine Antwort? So viel Zeit wie möglich. Hier ist Commitment angesagt. Wir haben dir alle Aufgaben, als Hausaufgaben gegliedert und aufgeteilt, die Videos sind in einer guten Länge, dass man auch mal zwischendurch ein Video ansehen kann (und das sogar von der eigenen App aus!). Du bekommst von uns eine gesamte Übersicht, in der du alles strukturiert findest. 

Und was die Ferien angeht, haha – Es gibt wohl kein halbes Jahr am Stück, in denen mal keine Ferien sind. Und Leute – es gibt keinen Monat, in dem man nicht launchen kann. Am Ende ist ALLES Kommunikation. Letzten Juli haben wir die Gründungsmitglieder Challenge erneut gelauncht, eine kleine 9-Tages Challenge im unteren Preissegment, für diejenigen, die ihre Onlinekurs-Idee testen wollen und 10.000 Euro Umsatz gemacht. Not so bad für einen Launch ohne Ads und viel Wirbel, würde ich sagen. 

Überlege dir, was dein Business wirklich voranbringt. Ausreden sind es jedenfalls nicht.

Kommen wir zu Glaubenssatz Nummer 2:

„Was, wenn niemand meinen Onlinekurs bucht …?“

Waaah: Was, wenn jemand bucht!!! Ist das denn nicht die viel bessere Frage? Was, wenn jemand bucht und damit alles ins Rollen kommt? 

Ich weiß, dass du dir Sorgen machst, dass niemand bucht. Doch frage dich mal, was dann passiert? Dein Ego ist gekränkt, das verstehe ich. Das ist erstmal ein echter Dämpfer, aber auch nicht das Ende.

Du hörst nicht nach dem ersten Versuch auf. Es bedeutet nämlich nicht, dass du nicht gut genug bist oder deine Idee nichts taugt. Vielleicht war die Transformation nicht genau genug beschrieben, vielleicht ist deine Community noch zu klein, vielleicht hast du einen Workshop und kein Verkaufs-Webinar gehalten. 

Es gibt 10.000 Gründe. Doch du gibst nicht auf! Bitte!

Schicke eine Umfrage raus, warum sie nicht gebucht haben, hole dir Feedback ein. Und mein wichtigster Tipp: Baue dir eine E-Mail Liste auf! Es ist das Tool, über das du am Ende die meisten Verkäufe machen wirst. In Online Durchstarten machen wir das Schritt für Schritt gemeinsam.

Launch Planungs Workshop by Johanna Fritz

Die drei Schritte zu deinem profitablen Newsletter

Wir hatten auch schon Launches, die nicht so liefen, wie wir uns das erhofft haben. Doch dann haben wir in die Zahlen geschaut, haben analysiert und herausgefunden, was wir das nächste Mal anders machen müssen.

Du schmeißt doch sonst auch nicht sofort alles hin, wenn du etwas Neues lernst. Und zu verkaufen, ein Webinar zu halten, Verkaufs-Texte zu schreiben, all das sind Dinge, die du lernen darfst. Vergiss das nicht. 

Weiter geht’s mit Glaubenssatz Nummer 3

„Ich brauche erst …, dann kann ich.“

Ich brauche erst ein gutes Mikrofon, um meinen Podcast zu starten, ich brauche erst eine gute Kamera, um meinen Onlinekurs zu drehen, ich brauche erst 10.000 Follower, um mit meinem Produkt rauszugehen – eigentlich, brauchst du rein gar nichts davon, um loszulegen. Wir sind in diesem Spiel so gut geworden, dass wir es selbst nicht einmal merken.  

Du kannst mit deinem Smartphone und 300 Followern loslegen. Ich habe die ersten Jahre meinen Onlinekurs mit dem Smartphone aufgenommen und niemand hat sich beschwert, weil es auf den Inhalt ankommt (und das Smartphone einfach gute Videos macht). Du musst nicht fancy starten und auch nicht die krasseste Expertin raushängen lassen. Sei du selbst, nimm sie ehrlich mit. Alles wird sich entwickeln. 

Mach hier mal kurz Pause und frage dich selbst, was dich gerade abhält loszugehen? Wo sagst du dir, ich muss erst X, um Y?

Hast du? Und jetzt frage dich, ob das wirklich stimmt. Ist das Fakt?

Ich möchte hier mal noch als Beispiel Jojo nennen, sie ist Kundin bei Online Durchstarten und hat bei ihrem ersten Onlinekurs Launch 6.000 Euro verdient – und das mit 300 Instagram Followern und 600 Kontakten auf der E-Mail Liste.

Die Frage ist also, worauf wartest du?

Du musst starten, (!) um dir ein profitables Online Business aufzubauen

Ich kann das nicht oft genug betonen! Die Gründungsmitglieder Challenge hat gezeigt, dass du nicht einmal einen fertigen Onlinekurs brauchst, um Geld zu verdienen und die ersten Gründungsmitglieder deines Kurses zu gewinnen. 

Und auf dieser Reise, dadurch dass du startest, kannst du einen Schritt nach dem anderen gehen.

Es heißt nicht: Das kann ich nicht!

Sondern: Ich kann das noch nicht.

Du lernst dazu und wächst (nur) daran:

  • Technik
  • Texte schreiben
  • Salespages
  • Automationen
  • Ads
  • und und und

Wir stehen immer wieder an diesem Punkt. Drehen diese Runden. Weil auch wir uns weiterentwickeln.

  • Bringt sie das Freebie wirklich zu Punkt B?
  • Sind sie dann bereit für das Webinar?
  • Gebe ich in dem Webinar zu viel, sodass sie am Ende den Kurs nicht mehr brauchen?

All das kannst du vorher nicht wissen. Es gibt hier keine Garantie. Du kannst nur losgehen, es ausprobieren, analysieren und wieder optimieren.

Failing Forward nennt man diese Art Unternehmen zu führen auch.

Sei ehrlich und authentisch und dann starte durch.

Das ist auch mein Stichwort.

Du kannst allein weitermachen oder mit uns gemeinsam. Und du weißt, der beste Weg dafür ist Online Durchstarten. Und ich sage es dir ganz ehrlich: Ja, ich traue dir zu, dass du das auch selbst gewuppt bekommst.

Die Frage ist nur, in welcher Zeit und wie viel Geld du dadurch nicht verdienst. 

Wir begleiten dich ein halbes Jahr, bei zwei Launches. Ja, zwei, nicht einer. Denn wir kennen das zu gut, dass man sich nach dem ersten Launch fragt: UND JETZT? 

Wir gehen mit dir 1:1 in einen Analyse Call und schauen uns deinen ersten Launch an, planen die nächsten Schritte für den nächsten. 

Du erhältst all unsere Vorlagen für E-Mails, Automationen und Webinar Folien. Wir haben einen krassen 30-Tage Content Kalender am Start sowie einen Launch Rechner, der dir schon mal einen Einblick gibt, was für dich möglich ist.

Es ist immer ein: Machen. Analysieren. Optimieren.

Wir wollen, dass du lernst, das System aufzubauen. Das Launch System, mit dem du auch all deine anderen Produkte wirst launchen können. Das ist das Wissen, mit dem ich alle meine digitalen Produkte erfolgreich verkaufe – wieso also sollte das nicht auch bei dir funktionieren?

Nach dem ersten Launch ist es nicht vorbei, nach dem zweiten auch nicht. Doch nach den beiden Verkaufsphasen, wirst du in der Lage sein, ohne uns weiterzumachen.

Online Durchstarten ist nicht noch ein Launch-Programm – sondern das Letzte, das du brauchst, um mit deinem Onlinekurs im Alleingang durchzustarten.

Du möchtest wissen, wie wir das alles umsetzen?

Dann schau dir hier einmal mein Video-Training an. Du kannst dich dafür auf https://byjohannafritz.de/videotraining anmelden.

Video Training: Wie du 2023 Onlinekurs Kunden gewinnst - das Live Launch System by Johanna Fritz

Exklusives Video-Training

Wie du 2023 Onlinekurs Kunden gewinnst

Finde heraus, welchen einen Baustein du bisher immer übersehen hast und warum du nach diesem Video-Training alles anders machen willst, als bisher.

Darin erkläre ich dir, was Online Durchstarten von anderen Programmen unterscheidet und wie du schnell in die Umsetzung kommst. Denn das ist es, was am Ende zählt. Dass du in die Umsetzung kommst. Das Training kannst du dir unter byjohannafritz.de/videotraining für 0 Euro ansehen! Alles, was du dafür brauchst, sind ca. fünfzig Minuten deiner Zeit.

Und wie wir schon am Anfang herausgefunden haben, ist Zeit haben nur eine Frage der Priorisierung.

DEINE TAKEAWAYS AUS DER FOLGE: Launch Glaubenssätze

Mache dir deine Ziele bewusst und richte dir entsprechend Zeit ein. Warte nicht darauf, plötzlich mehr Zeit zu haben
Gehe los mit dem, was du hast, statt auf Punkt X zu warten
Baue dir eine E-Mail Liste auf
Gib dir selbst den Raum und die Zeit, um zu lernen und zu wachsen

Links zur Folge:

Webinar erstellen, die verkaufen: https://byjohannafritz.de/webinare-erstellen-die-verkaufen-in-5-schritten/ 

5 Zutaten, damit dein Onlinekurs durch die Decke geht: https://byjohannafritz.de/die-5-zutaten-damit-dein-onlinekurs-durch-die-decke-geht/ 

5 Schritte zu deinen ersten 100 Newsletter LeserInnen: https://byjohannafritz.de/5-schritte-zu-deinen-ersten-100-newsletter-leserinnen/ 

❤️ Wie ich dir helfen kann: 

PIN MICH
Online Kurs Launch - sabotierst du dich selbst?

Der Artikel oder die Podcastfolge waren für dich hilfreich und du möchtest einfach Danke sagen? Schenke uns doch einen Kaffee!

Weitere Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert