Vom Bauchgefühl zur Privatköchin zum eigenen Café – Tina Faßhauer

Hast du schon mal vor einem Ladengeschäft gestanden und gedacht “Woooah. Genau das wäre es.” und bist dann doch wieder weiter gegangen, ohne zu handeln? Die Folge ist für dich, damit du deinem Bauchgefühl ab sofort noch mehr vertraust. So, wie Privatköchin Tina Faßhauer es tut. 

Schaue dir hier das Interview mit Bild an.

Manchmal fügt sich eins zum anderen. Kennst du das?

Die Begegnung mit unserem heutigen Gast Tina Faßhauer war genau so eine. Und du wirst merken, ihr ganzes berufliches Leben scheint so gestrickt zu sein.

Jedenfalls haben wir Tanja mit auf Ibiza in unserem Business Power Camp gehabt und sie hat uns von vorne bis hinten mit Leckereien und darüber hinaus verzaubert. Es ist selten, dass du auf Menschen triffst, bei denen es von Sekunde eins an passt. So war es bei uns. Telefoniert. Dingfest gemacht. Auf Ibiza das erste Mal gesehen und es war einfach nur wunderbar.

Auf so einem Camp lernt man sich  natürlich kennen. Und plötzlich stellt sich heraus, das Tina auch noch ein Café eröffnet. Letztes Wochenende war Richtfest. In einer Windeseile hat sie das alles auf die Beine gestellt.

Ich hab dich zu Beginn gefragt, ob du solche Situationen oder auch Menschen kennst, bei denen scheinbar alles immer einfach so zu funktionieren scheint? Tina scheint so einer zu sein. Das Schöne ist, sie verrät uns ihr Geheimnis. Es nennt sich Bauchgefühl.

Daher werden wir in dieser Folge darüber sprechen, wie sie zur Privatköchin kam, wie das mit dem Café passiert und ist und welche drei handfesten Tipps sie für dich hat, wenn du selbst einen Laden eröffnen möchtest.

Tipps um ein Café zu eröffnen

  1. Plane dir zwei bis drei volle Tage ein, um die Behördengänge zu erledigen. Bei ihr kam beispielsweise noch der Denkmalschutz und die Straßenverkehrsbehörde on top. Letzteres einfach nur, weil sie gerne Weihnachtsbäume vor den Eingang stellen möchte.
  2. Kümmere dich ums Branding und Logo. Es kostet sehr viel Zeit, parallel zum Aufbau des Ladens, das Passende erstellen zu lassen.
  3. Hab von Anfang an Struktur in deinen Ordnern.
  4. Redet! Erzähl jedem Menschen von deinem Vorhaben. Du weißt nie, wer vor dir steht und wie er/ sie helfen kann.

Links zur Podcastfolge mit Tina Faßhauer

Website von Tina – wennichmalgrossbin.com

Du willst beim nächsten Business Power Camp mit dabei sein? >>Hier klicken<<

PIN MICH
Interview mit Tina Fasshauer und Tipps zur Eröffnung eines eigenen Cafés

NEU hier? Lerne Johanna besser kennen.

Johanna Fritz

15 Ideen für dein Freebie

15 Ideen für dein Freebie um mehr Newsletter Leser zu gewinnen

3 Tipps für mehr Newsletter Leser

Wie bekomme ich mehr Newsletter Leser?

Eine Community aufbauen in 3 Schritten

In 3 Schritten eine Community für dein Online Business aufbauen - By Johanna Fritz Online Business Coach

So startest du ein Online Business

Der Start ins Online Business und die kosten

Dein digitaler Fahrplan ins Online Business

E-Book: Starte in 30 Tagen dein Online Business mit einem digitalen Fahrplan - Schritt für Schritt - By Johanna Fritz

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.