Du hast einen richtig guten Onlinekurs,
aber die Kundengewinnung fällt dir schwer?

Lass mich dir in diesem Fahrplan zeigen, wie auch du mit dem Live-Launch-System eine Warteschlange für deinen Kurs bilden kannst.

Fahrplan Onlinekurs verkaufen

Einen Onlinekurs zu erstellen, ist das eine.

Ihn zu verkaufen – etwas ganz anderes.

 

Oft vergessen wir diesen Teil. Dass wir verkaufen „müssen“, wenn der Onlinekurs denn einmal steht. Wir waren so sehr in unserem Erstellungstunnel, dass sich unsere komplette Welt nur noch um diesen Kurs gedreht hat. Und dann raus ins Internet mit dem Kurs und die Leute rennen dir die Bude ein?

Das wird leider in den wenigsten Fällen passieren. Denn IHRE Welt dreht sich nicht um deinen Kurs. Sie suchen auch nicht nach einem Kurs. Sie suchen nach der Lösung für ihr Problem.

DU weißt, dein Kurs wird ihr Problem lösen. Weshalb es dich noch mehr frustriert. Dein Kurs IST gut. Er kann etwas in der Welt bewegen. Im Kleinen, wie im Großen. Wir alle wollen die Welt durch unsere Kurse ein Stück weit besser machen.

Aber keiner kauft.

Geht es dir gerade so?

Keiner kauft und schon sind sie da: die Zweifel.

Zweifel an deinem Kurs.
Viel schlimmer: Zweifel an dir.

Ich könnte jetzt sagen: Alles, was du brauchst, ist eine Strategie. Ein Fahrplan. Und dann wird sich dein Onlinekurs fünf – ach was, sechsstellig verkaufen. Aber das wäre Bullshit.

Beim Verkaufen gibt es zwei Bausteine:
1. Die Strategie! Definitiv. Ein erprobtes System, dass du Schritt-für-Schritt umsetzen kannst.

Aber hier kommt der 2. Baustein: der bist DU!

Du kannst alles erreichen. Aber nicht, indem du drückst und versuchst, alles in einen Tag reinzupressen. Ja, du kannst ackern wie eine Verrückte und all die To Dos abarbeiten. Aber wenn du als Mensch nicht hinterherkommst, alles zu verarbeiten, was du gerade auf deiner krassen Reise lernst, dann wird dir das System am Ende nichts bringen.

Nach der Zusammenarbeit mit vielen, vielen smarten Onlinekurserstellern, habe ich beide Bausteine noch weiter aufgedröselt. Was du brauchst:

 

1. Ein unwiderstehliches Angebot, dass deine Kunden magisch anzieht. Sie wollen keinen Kurs, sondern eine Lösung für ihr Problem. DAS ist es, was sie buchen.

2. Organischer Communityaufbau der Spaß macht, wofür du aber auch nicht 24/7 auf Social Media sein musst.

3. Durchgehend die Follower, Website-Besucher, Podcast-Hörer… herausfiltern und zu dir holen, die JETZT mit deinem Onlinekurs loslegen wollen.

4. Ein System, mit dem du binnen weniger Tage viele Kunden gewinnst, statt das ganze Jahr über 24/7 auf Social Media „Kauft! Kauft!“ wie ein schmieriger Gebrauchtwagenhändler zu brüllen.

5. Und wie gesagt: du! Ohne ständiges arbeiten an dir und Komfortzone verlassen, wird das nichts werden.

 

Wenn du Interesse daran hast, mehr über dieses System zu erfahren, das ich selbst, wie auch hunderte meiner Kunden verwenden, dann sichere dir für 0 Euro mein PDF:

Der Fahrplan, wie du Kunden für deinen Onlinekurs gewinnst. 

#OnlineBusinessGeeks Podcast

DER Podcast für dein Online Business mit tollen Experten, Tipps rund um E-Mail Marketing und Onlinekurs Launches – und vor allem jeder Menge Spaß!

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]